Uhlandstraße 10
73066 Uhingen

+49 170 4364995
info@dsw-solutions.de

SLS

Selektives Lasersintern

Unter „Sintern“ wird ein Rapid Prototyping Verfahren verstanden, bei dem die Herstellung von 3D Modellen mithilfe eines Laserstrahls erfolgt. Das Ausgangsmaterial liegt in einer feinen Pulverschicht vor.

Der Laser schmilzt die Pulverpartikel entlang der gewünschten Kontur. Die darüber aufgetragene Pulverschicht kann sich so mit den geschmolzenen Partikeln verbinden.

Sehr gut für Komplexe Bauteile geeignet da keine Stützkontur entfernt werden muss.

Heutzutage werden die meisten Anschauungsprototypen im Automobilbau in diesem Verfahren angeboten. Die Bauteile sind meistens Weiß und besitzen eine raue Oberfläche.

Hierbei kann zwischen reinen Anschauungsmodelle aus reinem Kunststoffpulver aber auch aus Funktionsbauteilen mit Aluminiumpulver gewählt werden. Diese weißen eine deutlich höhere Belastbarkeit auf.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.